Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Gosteli-Stiftung - Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sie sind hier: Startseite / AKTUELLES / Marthe Gosteli verstorben

Sektionen

Marthe Gosteli verstorben

Wir trauern um unsere Stifterin Marthe Gosteli (22.12.1917 – 07.04.2017).

Ein engagiertes und mutiges, bewegtes und erfülltes Leben im Dienst der Frauen, der Gleichberechtigung, Gerechtigkeit und Freiheit ist zu Ende gegangen.

Bis zuletzt hat sie sich für die Anliegen der Frauen und für das Archiv zur Geschichte der schweizerischen Frauenbewegung eingesetzt.

Wir sind dankbar und werden sie vermissen.

Medienmitteilung Gosteli-Stiftung

Medienmitteilung Gemeinde Ittigen

Nachruf auf Marthe Gosteli anlässlich der Trauerfeier verfasst von Brigitte Deubelbeiss, Vizepräsidentin der Gosteli-Stiftung

 

Nachrufe in den Medien

Bauernzeitung: Hüterin der Schweizer Frauengeschichte

Berner Zeitung: Marthe Gostelis Kampf für die Frauenrechte ist zu Ende

Der Bund: «Sie sagte, wos langgeht» – Marthe Gosteli ist gestorben

Le Matin: La pionnière de l'égalité en Suisse s'est eteinte

Neue Zürcher Zeitung: Zum Tod von Marthe Gosteli: Geschichte einer Unermüdlichen

NZZ am Sonntag: Nachruf vom 9. April 2017

Radio BBC 4, Last Word

Radio Bern 1: Berner Frauenrechtlerin Marthe Gosteli verstorben

RSI, Telegiornale: Morta Marthe Gosteli, paladina delle pari opportunità in Svizzera

Seniorweb, Judith Stamm: Abschied von Marthe Gosteli

SRF, Echo der Zeit: Nachruf auf Vorkämpferin des Frauenstimmrechts

SRF, Kultur kompakt: Was geschieht mit dem Erbe von Martha Gosteli?

SRF, Regionaljournal Bern Freiburg Wallis: Berner Frauenrechtlerin Marthe Gosteli verstorben

SRF, Tagesschau: Frauenrechtlerin Gosteli gestorben

Swissinfo: Doyenne of women’s rights in Switzerland dies

TeleBärn: Grande Dame der Schweizer Frauenbewegung gestorben


 

Artikelaktionen

This is Schools Diazo Plone Theme